Malte Kebbel, Gründer von Studio Kebbel, ist ein Designer und Künstler. Er baut öffentliche, großformatige Lichtskulptur-Installationen und schafft interaktive Umgebungen, um die Erfahrung des öffentlichen Raums neu zu definieren. Kebbels aktuelle Arbeit konzentriert sich auf die Hinterfragung unserer Beziehung zur Natur. Er verwendet synthetische Materialien, um monumentale Strukturen aus Formen und Mustern zu schaffen, die an die natürliche Welt erinnern, um das Bewusstsein für einige der größten Herausforderungen der Menschheit zu schärfen: Wie können wir besser mit der Natur koexistieren? Wie können wir uns wieder mit der Natur verbinden, während wir uns weiterhin in rasantem Tempo entwickeln?

Malte Kebbel - Licht Anemone - Festival of Lights, Potsdamer Platz, 2019_de
Nach oben blättern